Mein Viertel Gereuth_thumb

Premiere „Mein Viertel: Gereuth“

Premiere „Mein Viertel: Gereuth“

Ein großes und echt cooles Projekt geht zu Ende. Gestern haben wir in der BaskidHall die Premiere des Kurzfilms „Mein Viertel Gereuth“ gefeiert. Das schönste war, dass es den Kids getaugt hat, so gut, dass sie ihn gleich nochmal anschauen wollten. ? Leider bissl schwierig in der Premiere, aber das holen wir nächste Woche nach, wo wir die 3 Monate Arbeit mit einer Pizza feiern. Ja, Pizza hält die Welt zusammen..

[video_embed video=“7NR0MMHCFVA“ parameters=““ mp4=““ ogv=““ placeholder=““ html5_parameters=““ width=““ height=““]

Salto Malto – viele Streiterei – ja die gab’s. Aber die Kids sind immer wiedergekommen. Sie haben dieses lange Projekt gemeinsam durchgezogen und ihre lebendige, überschäumende Art schenkt dem Film etwas unwiderstehlich echtes. Dann blicken einen durch die toughe Fassade plötzlich Kinderaugen an. Könnt ihr sie sehen?

Entstehung

Insgesamt haben wir gut 20 Stunden Material gedreht. Maria und ich folgten den Kids zu ihren Lieblingsspots, gingen mit ihnen auf Halloweentour und führten sogar kleine Interviews. Daraus sind 8 Clips entstanden, jeder geht ungefähr 4 Minuten. Diese 32 Minuten haben wir in einen Topf geworfen, eingedampft, auf 4:04 zusammengekocht und „Mein Viertel: Gereuth“ auf das Einmachglas geschrieben.

? Mein Dank gilt Kathleen und dem ISO e.V, die das Projekt ins Leben gerufen haben, meiner Kollegin Maria Seubert, die dieses Projekt zusammen mit mir durchgeführt hat, Rapper Georg Wunschel und Producer Scratch Dee für den fantastischen Rapworkshop und vor allem den Kids aus der Gereuth.

Ach ja und eine Zugabe gibt es auch noch: Das offizielle Musikvideo zum Projekt: „Salto Malto“

[video_embed video=“u7rT2Opb4fA“ parameters=““ mp4=““ ogv=““ placeholder=““ html5_parameters=““ width=““ height=““]

Maria und ich freuen uns schon auf das Nachfolgeprojekt „Mein Viertel: Starkenfeld“ – dort wird sicherlich alles anders, alles neu und wir sind gespannt was dort für ein Film entsteht.

Mehr Infos gibt’s auf jugendarbeit-bamberg.de

Artikel Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email